Warehouse Management

Effiziente Verwaltung sämtlicher Prozesse, Bestände und Ressourcen in Ihrem Lager oder Distributionszentrum.

Palettierroboter

Der Einsatz von Palettierrobotern in der Fertigung.

Treten Sie mit uns in Kontakt!

Haben Sie Fragen? Wir freuen uns von Ihnen zu hören!

Kontakt

SAP Amplify Packages

Schnelle Reaktion auf Nachfrageschwankungen können oft nur durch kurzfristige Lagererweiterungen ermöglicht werden.

Hierfür bietet Körber SAP Amplify Packages für die kurzfristige Einführung von vorkonfigurierten SAP Extended Warehouse Management (EWM) Lösungen für Distributions-, Produktionsver-/ entsorge- sowie Übervorratslager an.

Nachfragespitzen und Engpässe erfordern schnelle Reaktionen

Nachfrageschwankungen für verschiedene Produkt und Regionen sind oft nur schwer zu prognostizieren. Oft können sie nur durch flexible Lagerstrukturen und den kurzfristigen Aufbau zusätzlicher Lagerkapazitäten gelöst werden, z.B. mit:

  • Erweiterungs- und Außenlägern
  • Abhollägern
  • Kleinen manuellen Lägern
  • Produktions- oder Distributionslägern

Kurzfristige SAP EWM Einführung mit vorkonfigurierten Lösungen

Unsere SAP EWM Amplify Packages mit definiertem Funktionsumfang können schon in 90 Tagen eingeführt werden. Darüberhinaus bieten sie folgende Vorteile:

  • Überschaubare Investition
  • Erfahrener SAP Partner mit branchenübergreifendem Know How
  • Stabile und praxiserprobte Prozesse auf Basis der SAP Best Practices
  • Vielfältig erweiterbare Lösung
  • Investitionsschutz durch zukunftsfähige Lösung

Körber bietet folgende Pakete an:

Distributionslager

Produktionsversorgungs- / -entsorgungslager

Übervorratslager

Voraussetzungen

  • SAP ERP ECC 6.0 oder SAP S/4HANA im Einsatz
  • SAP EWM on premise im aktuellen S/4HANA Release (mindestens jedoch Release 1809) embedded oder dezentral
  • Grundlage für Implementierung – SAP EWM Standard und Best Practices
Zurück nach Oben
Zurück nach Oben