Treten Sie mit uns in Kontakt!

Haben Sie Fragen? Wir freuen uns von Ihnen zu hören!

Kontakt

Sprachgeführte Inspektion

Körber bietet Lösungen zur Optimierung kritischer Instandhaltungs- und Inspektionsarbeiten mithilfe von Software und sprachgeführten Arbeitsabläufen. Unternehmen, die vorbeugende Instandhaltung betreiben, können mit Voice-Technologien teure, ungeplante Maschinenstillstandzeiten reduzieren, die Qualität ihrer Inspektionen erhöhen, und ihre Effizienz insgesamt steigern. Voice-Technologie verbessert auch die Compliance und Prüfbarkeit: Sie stellt sicher, dass innerhalb standardisierter Inspektionszeitrahmen die richtigen Inspektionen für die richtigen Anlagen korrekt ausgeführt werden.

Solution Sheet

Effizientere Betriebsabläufe & höhere Produktivität

Körber‘s Voice, Vision und Mobility Lösungen helfen Ihnen dabei, Ihre Prozesse zu verbessern und die Betriebsabläufe zu optimieren.

Jetzt herunterladen

Herausforderungen für Instandhaltungsbetriebe

Ob bei der Instandhaltung von LKWs, Flugzeugen, Gebäuden oder IT-Geräten – Unternehmen, die checklistenbasierte Inspektionen durchführen, stehen vor einer Reihe von Herausforderungen:

  • Ungeplante Anlagenausfälle wirken sich auf die ganze Lieferkette aus und führen zu unzufriedenen Kunden, kostspieligen Fehlerbehebungen und Unterauslastung.
  • Hochbezahlte Techniker verbringen ihre Zeit oft mit der Eingabe von Daten statt mit der vorbeugenden Instandhaltung.
  • Die Schulung neuer Techniker kann uneinheitlich sein, da sich Unternehmen darauf verlassen, dass bestehende Techniker die neuen korrekt schulen.

Sprachgeführte Inspektionssoftware standardisiert Inspektionen

Basierend auf einer bewährten sprachgeführten Inspektionsplattform bietet Körber maßgeschneiderte Lösungen für Ihre individuellen Herausforderungen bei Inspektionstätigkeiten und in Arbeitsabläufen.

Ganz gleich, ob Sie mit alten, unflexiblen Systemen arbeiten oder in Papierbergen versinken und mit Tabellenkalkulationen zu kämpfen haben: Körber arbeitet mit Ihnen zusammen, um Ihre Instandhaltungs- und Inspektionsprozesse zu verbessern. Das ermöglicht die klare Rückverfolgbarkeit von Verantwortlichkeiten und erhöht Genauigkeit und Effizienz.

Neben Software-optimierten Prozessen stellen individuelle sprachgeführte Anweisungen für die Techniker sicher, dass die Instandhaltung ordnungsgemäß ausgeführt und automatisch protokolliert wird. Dadurch entfallen letztendlich die manuelle Dateneingabe und die Papierablage in Ihren Prozessen.

Wesentliche Vorteile

Weniger Stillstand

Unsere sprachgeführte Inspektionslösung reduziert ungeplante Instandhaltungsarbeiten und Maschinenstillstandzeiten, indem sie die Genauigkeit der Inspektionen erhöht. Das erhöht die Kundenzufriedenheit und senkt die Kosten, die mit der Wiederherstellung von Anlagen und der ungeplanten Instandhaltung einhergehen.

Standardisierte Inspektionen

Jeder Mitarbeiter wird auf die gleiche Art und Weise in der Ausführung von Inspektionen geschult und Schritt für Schritt durch den Inspektionsprozess geführt. So werden Fehler durch uneinheitliche Schulung oder unterschiedliche Arbeitsweisen der Prüfer verhindert.

Keine manuelle Dateneingabe mehr

Der Sprachdialog führt die Techniker durch den Inspektionsprozess und zeichnet die Ergebnisse auf. Dadurch entfallen Dateneingabe und Papierablage. Die verbesserten Daten können dann für fundierte Entscheidungen über Gerätezyklen und vorbeugende Instandhaltungsprozesse verwendet werden.

Körber macht den Unterschied

Körber hat seine Kompetenz mit zahlreichen erfolgreichen Implementierungen und komplexen standortübergreifenden Rollouts unter Beweis gestellt. Unsere sprachgeführten Inspektionslösungen lassen sich in jedes Host-System integrieren. Dank unserer globalen Präsenz sind wir in der Lage, Lösungen überall auf der Welt bereitzustellen und die Kunden dabei vor Ort ebenso gut zu betreuen wie ein lokaler Anbieter.

Unser neuer Ansatz zu einem sprachgeführten verbeugenden Instandhaltungsprozess übertrifft unsere Erwartungen an die Produktivität unserer Werkstatt und die Betriebsfähigkeit unserer Kunden.

Gregg Mangione,
Senior Vice President of Maintenance, Penske Truck Leasing

Sprachgeführte Inspektion im Einsatz:

Whitepaper

Bewertung führender Kommissionier-lösungen

Erfahren Sie, wie Voice bewährte Lösungen wie Papier, RF-Scanning und Pick-to-Light deutlich übertrifft.

Jetzt herunterladen
Nilfisk

Das in Dänemark ansässige Unternehmen Nilfisk suchte nach einer Lösung, um die Effizienz seiner Inspektionslinie zu verbessern. Voice-Technologie hatte das Unternehmen bereits in der Kommissionierung eingeführt, das Personal war also bereits damit vertraut. Durch die Ablösung von Papierlisten und Dateneingaben erhöhte Nilfisk seine Produktivität um mehr als 30 Prozent und konnte die Investition in nur einem Monat amortisieren.

Penske

Dieser führende Anbieter von globalen Transportdienstleistungen hat unsere sprachgeführte Inspektionssoftware für seinen Fuhrpark mit über 270.000 Fahrzeugen eingeführt. Die Lösung verbessert die Genauigkeit von Inspektionen und Reparaturen, verzichtet auf Papierlisten und gewährleistet die vollständige Dokumentation sowie die Einhaltung der Bestimmungen. Mittlerweile hat Penske mehr als 1 Million sprachgeführte vorbeugende Instandhaltungsinspektionen durchgeführt.

Verwandte Lösungen

Sprachgeführte Logistikprozesse

Multimodale Voice-, Vision- und Mobility-Systeme erhöhen die Produktivität im Lager.

Weiterlesen

Hardware, Instandhaltung und Support

Voice-, Vision- und Mobility-Lösungen für Lager und Distributionszentren.

Weiterlesen
Zurück nach Oben
Zurück nach Oben